Wird sind auf der Suche nach Literatur, die berührt und aufrührt. Dabei ist es egal, ob ihr bereits etwas veröffentlicht habt oder nicht, ob ihr kreatives Schreiben studiert oder autodidaktische arbeitet. Schickt uns eure Texte auf Deutsch oder Englisch im Leseumfang von 10.500 Zeichen (ohne Leerzeichen) als PDF-Dokument. Die Gattung steht euch frei. Da der Auswahlprozess anonym verläuft, bitten wir euch eure Namen nicht im Dokument zu vermerken. Für jede Lesung werden sechs Texte ausgesucht. Bitte achtet darauf, dass nicht ihr, sondern Schauspieler*innen lesen werden. Dennoch ist es wichtig, dass ihr anwesend seid, damit wir euch im Anschluss der Lesung enthüllen können. Die Lesung wird aufgenommen und auf unserer Webseite mit Verweis auf euren Namen veröffentlicht.

Einsendung an: contact<at>bookswithoutcovers-readings.com

Einsendeschluss ist der 8. September 2017.

Bitte nur eine Einsendung pro Lesung


We are looking for literature that touches and stirs. It doesn't matter if you have already published something or not, whether you study creative writing or work auto-didactically. Send us your text in either German or English as PDF file containing within the lengths of 10.500 characters (without spaces). The genre is entirely up to you. Our editorial team will select six texts per reading. Please not that actors will be reading the texts! Nevertheless your attendance will be required in order to reveal the writers afterwards. The reading will be recorded and published on our website with reference to your nam

Enter your text at: contact<at>bookswithoutcovers-readings.com

Submission deadline is the 8th of September 2017.

Only one submission per event